Dokumentvorlagen

Schulen müssen mit einem knapp bemessenen Budget auskommen. Häufig bleibt für Bereiche, wie dem Bild, das die Schule durch ihre Veröffentlichungen nach außen abgibt, kein Geld. Durch die Erstellung einiger Dokumentvorlagen für den Ausdruck am heimischen Drucker konnte die Schule in zwei Bereichen profitieren:

1. Jedes offizielle Schreiben der Schule erscheint im gleichen Layout. Entscheiden kann der jeweilige Autor dabei zwischen einem Briefkopf und einem schlankeren Schul-Header, der mehr Raum für Text lässt. Daneben wurden häufig genutzte Vorlagen - wie Zeugnisse oder Förderpläne - neu gelayoutet.

2. Durch das Schreiben von Makros konnten die Vorlagen in die Symbolleisten verschiedener Office-Suiten integriert werden. Die Lehrer können auf diese Weise durch klicken auf eine Schaltfläche zwischen den Vorlagen wechseln, Adressen über separate Eingabefenster verwalten oder auch per Tabulator-Taste durch die Felder der Zeugnisvorlagen springen.

Damit kann die Schule ihren Lehrern Hilfsmittel zur Verfügung stellen, mit denen diese leicht arbeiten können und als Repreäsentanten der Schule erkennbar sind.

Natürlich haben Vorlagen dieser Art nicht dieselbe Professionalität wie Bögen aus der Druckerei. Aber für kleines Geld kann die Schule auf diese Weise homogen nach außen auftreten. Ein hervorragender Mittelweg.

  • KundeSterntalerschule Schöneck
  • SkillsVisual Basic For Applications (VBA), Visual Studio, Photoshop
  • Adressehttp://sterntalerschule.de